Ahorn


Die Ahorn Wohnmobile GmbH aus Speyer liefert als Generalimporteur italienischer Wohnmobile Fahrzeuge in den Modellen Ahorn Camp, Elnagh, CI (Caravans International), Riviera und SEA, die ein mittleres Preissegment repräsentieren und dabei eine komfort- und stilbewusste Zielgruppe ansprechen. Sie werden sehr gern zu relativ moderaten Preisen gemietet.

Modellbeispiele für Ahorn Wohnmobile

Ein Klassiker ist der Camp 550, der als kompaktes Alkovenmobil Platz für maximal 5 Personen bietet, wobei sich drei Personen rundum wohlfühlen. Hierbei muss die Sitzgruppe nicht extra umgebaut werden. Der großzügige Wohn- und Schlafkomfort wird durch ein großes Alkovenbett (2 x 1,5 m) und die Dinette mit Seitensitzbank gewährleistet, unter der Sitzbank findet sich genügend Stauraum, der auch von außen zugänglich ist. Das Fahrzeug basiert auf einem Fiat Ducato 2,3 JTD mit 110 PS, ist 5,50 m lang und 2,22 m breit und mit Fahrerhausklima ausgestattet. Noch etwas kompakter und für zwei Personen geeignet ist der Lagan 250, ebenfalls auf Ducato-Basis, der auf jeden Parkplatz passt. Um den Komfort beim Parken etwas zu steigern, können die Fahrerhaussitze gedreht werden. Der Elnagh ist ein Citymobil mit vier Schlafplätzen, nur 4,90 m lang und mit 101 PS auf Ford Transit Basis mit einem TD 2,5 l motorisiert. Die Raumaufteilung erfolgt per Wandeldinette, das Fahrzeug ist kurz, schnell, wendig und sehr alltagstauglich, es kann auch als Alternative im kurzen Stadtverkehr genutzt werden.

Service für Ahorn Wohnmobile

Als Tochterfirma von Ahorn-Wohnmobile bietet Ahorn-Service die Aufarbeitung aller Ahorn Wohnmobile an, die vielfach auf dem Fiat Ducato basieren. Ahorn Service ist in Höpfingen angesiedelt, in der Umgebung existieren viele Spezialfirmen der Branche wie die Goldschmitt AG, RMH, Spezial-Unternehmen für Polsterung und GFK-Unfallreparaturen sowie ein Bosch-Service und eine Schreinerei. Ersatzteile für italienische Wohnmobile liefert ein umfangreiches Lager. Der Aufbau erfolgte im Zuge des Generalimports von italienischen Marken wie CI-Caravan, Riviera, Due Erre, Granduca, Mirage, Rimor und Mobilvetta. Besitzer von Ahorn-Wohnmobilen können dort nach allen erdenklichen Komponenten für ihre Fahrzeuge suchen, sowohl unter der Fahrzeugrubrik als auch nach Einzelkomponenten wie Fenstern, Türen oder Klappen. Auch Renovierungen der preiswerten Modelle sind möglich, wobei der Kunde auf Wunsch sogar im Do-it-yourself-Verfahren sein Fahrzeug selbst in Ordnung bringen kann, selbst das passende Werkzeug liefert der Ahorn-Service.

Comments are closed.